Blog wegen Reichtum geschlossen

Veröffentlicht auf von The Auswandara

Achtung!
 
Die Überschrift kommt aus meiner beliebten Rubrik "kleiner Spass am Rande". Kommen wir nun zu den ...
 
Spochtnews 
 
Zoggen
Nachdem ich einige Ruhetage eingelegt habe, bin ich seit 3 Tagen wieder am Spielen. Allerdings habe ich mich entschlossen morgens die 6,50er auf Stars zu spielen und abends NL50 auf Propaganda. Warum das? 
Nun, einerseits will ich mich nicht nur den SnG´s und den damit verbundenen Suckoutserien hingeben. Zwischendurch muss ich mich da mal mit Cashgame wieder beruhigen. Andererseits kann ich aber auch durch den sehr guten Deal von Propagandapoker alleine vom Rakeback leben. Wobei man dazu sagen muss, dass ich aktuell bei Propaganda gar nicht mit meinem Geld spiele, sondern mit dem eines Geschäftspartners. 
Ich habe in den letzten Wochen viele Angebote zum Thema "Staken" bekommen und dieses habe ich nun angenommen. Gründe dafür gibt es einige. 
Erstens handelt es sich um einen Deal mit besonderen Bedingungen, da das Risiko durch die geschäftliche Zusammenarbeit gegen "0" tendiert und die Gewinnbeteiligung des Partners somit eher gering ist. 
Zweitens gibt es mir die Möglichkeit auf beiden Seiten zu spielen, ohne meine Bankroll zu splitten. Ich habe dadurch also mehr Geld zur Verfügung.
Drittens, und das ist der Hauptgrund dafür, dass ich mich überhaupt darauf eingelassen habe, ich bin über die letzten 175k Hände auf allen Limits im Plus und sehe somit aus meiner Sicht kein Risiko. Wäre ich auf das Geld angewiesen oder hätte ich Zweifel, dann würde ich sowas niemals machen.
Die ersten Tage NL50 liefen soweit auch ganz gut und ich war deutlich im Plus. Allerdings habe ich in den letzten 2 Tagen 3 Horrorsessions abgelegt, die mich insgesamt 15 Stacks gekostet haben. Vorgestern innerhalb von 10 Minuten 6 Stacks verloren, weil ich u. a. 5x mit AK auf eine 3bet gepusht habe und mein Gegenüber 5x mit KK gecallt hat. Natürlich habe ich keine der Hände gewinnen können.
Gestern ein ähnliches Szenario, als ich innerhalb von 2 Minuten 5 Stacks verloren habe.
Hand 1 war Volldampf mit 2Pair gegen eine Callingstation, die sich den Gutshot zur Str8 rivert. Gleichzeitig am anderen Tisch mit AA im Blindbattle einen Push gecallt. Der Gegner zeigt JJ, River J.
Immernoch zeitgleich am anderen Tisch mit KK durchgebarrelt und in AA gerannt und direkt in der nächsten Hand am gleichen Tisch mit AA gegen QJ für 180BB am Flop 9TK.
Die letzte Hand kann/muss man sicher folden. Nur hat der so Instagepusht, dass ich vor Schreck und wegen dem allgemeinen Trouble innerhalb der letzten Minute Instagecallt habe. 
Zudem hatte ich etwa 10 Minuten vorher eine Situation an einem anderen Tisch, an dem ich mehrfach pushen und callen wollte, aber jedesmal ausgetimed wurde und deshalb auch die Hand nach dem Push vom Gegner am River verloren habe. Soviel dazu.
In 8,8k Hands habe ich übrigens laut Holdemmanager ein Rake von 370$ produziert. Einiges davon bekomme ich allerdings wieder zurück.


Die letzten beiden Tage SnG liefen ebenfalls sehr abwechselungsreich. Nach den ersten gespielten 22 Turnieren war ich tatsächlich 295$ up und kurz davor, mich in Sng´s zu verlieben. Beim Stand von 62 Turnieren hatte ich noch ein Plus von 58,50$ und war kurz davor meinen Laptop aus dem Fenster zu schmeissen. Aktuell habe ich 99 Turniere gespielt und ich bin insgesamt 268,50$ vorne. 
Sit´n Go´s sind super!

That was it for 2day (Das war´s für heute)
Ramon

 
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

hää 07/04/2009 20:23

Warum gehst denn du Preflop immer mit AK broke? oder auf 9TK für 180BB??

stars 06/27/2009 15:26

darf mein deinen screen bei propaganda erfahren?

The Auswandara 06/27/2009 20:25


TheSmartDevil


hasch-poker 06/27/2009 06:00

Hey ramon, wolltdir auch noch mal n comment da lassen...

Find es klasse das du momentan soviel am bloggen bist...

Naja deine besucherzahlen sprechen sicher für sich...

Weiter machen! ;)

The Auswandara 06/27/2009 12:13



Danke und geh mir bitte aus dem Weg, wenn ich die 6,50er spiele!  
Dir auch weiterhin viel Erfolg!



icanhastilt 06/26/2009 15:54

"...und war kurz davor meinen Laptop aus dem Fenster zu schmeissen." Ich liebe es ;-)

The Auswandara 06/26/2009 17:37



Jo, ich finde McDonalds auch total kuhl!

da dab dab dab da, ... ..... ..!